Kontaktadresse

Boll´s Modellbahntechnik

Für Fragen stehe ich ihnen Montag - Freitag von 9.00 bis 19.00 Uhr
Samstag von 10.00 bis 12.00 Uhr zur Verfügung.
Tel. +49 (0)177 41 86 323 ; Fax 06206 9640362
Bestellungen bitte an e-mail: info@bmbtechnik.de
Postadresse: Gerd Boll, Martin-Kärcher-Str. 74, D-68623 Lampertheim

SA

Stromanzeige für Digital-Booster

Die LED-Anzeige dient zur ständigen Kontrolle des aktuell geforderten Digitalstromes.

Dabei wird der positive Anteil des Digitalstromes mittels Shunt gemessen und für die Anzeige durch 10fach LED-Kette aufbereitet. Die Anzeige ist für Anwendungen geeignet, die entweder positiven und negativen Strom aufnehmen ( alle Lokdecoder), oder ausschließlich positiven Strom benötigen (z.B. k83 von Märklin).

Es gibt auch Magnetartikeldecoder die nur negativen Strom aufnehmen (Weichendecoder nach EDITS-Schaltung), für die ist diese Anzeige nicht geeignet.

Die Abstufung der Anzeige beträgt 0.1xInenn je LED und ist Linear.

Die Art der Anzeige kann zwischen Punkt- und Balkenform gewählt werden.

Zum Anschluss wird die Anzeige lediglich in die Verbindungsleitungen B+ (rot) und 0 (braun) zwischen Booster und Gleisanschluss eingebaut. Die benötigte Eigenversorgung wird dem Digitalstrom entnommen und beträgt nur wenige mA.